Termin Detail

Internationaler Kongress zur Chirurgie der Schilddrüse und anderer endokriner Organe: “Die gute Indikation zur Operation“

Datum: 
Donnerstag, 14. Juni 2018 bis Freitag, 15. Juni 2018

Ort:

80337
München
Maistrasse 11
Deutschland
Veranstalter: 

Der Kongress ist eine gemeinsame Veranstaltung der Allgemein- Viszeral- und Transplantationschirurgie der Ludwigs-Maximilians-Universität (LMU) München, Campus Großhadern und Campus Innenstadt sowie der Allgemein- Viszeral und Gefäßchirurgie, Krankenhaus Agatharied, Lehrkrankenaus der LMU.

Organisation: 
Univ. Prof. Dr. med. J. Werner (Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie der LMU München, Campus Großhadern) - Prof. Dr. med. K. Hallfeldt (Bereichsleitung Viszeral- und endokrine Chirurgie LMU München, Campus Innenstadt) - Prof. Dr. med. H.M. Schardey ( Krankenhaus Agatharied Allgemein- und Viszeralchirurgie)
Kategorie: 
Tagung, Fortbildung Ausland
Beschreibung: 

„Die guten Indikationen zur Operation“ ist das Thema des Schilddrüsenkongress 2018 (SDK 2018), der am 14. und 15. Juni 2018 erneut im Jugendstil-Hörsaal der Universitäts-Frauenklinik, Maistrasse 11 in München stattfindet.

Um diese Themengebiete wird es auf dem Schilddrüsenkongress München im Juni 2018 gehen:
Diagnostik, Pathogenese, Prävention, Indikationen zur OP, OP Technik, Komplikationen:

1. Die benigne Schilddrüsenerkrankung
2. Das Schilddrüsenmalignom
3. Endokrine Neoplasien von Nebenniere und Pancreas,
4. Videoendoskopie von Schilddrüse, Nebenniere, Pancreas
5. Thermoablative Verfahren in der endokrinen Chirurgie

Der Kongress wird wieder eine gemeinsame Veranstaltung der Allgemein- Viszeral- und Transplantationschirurgie der Ludwigs-Maximilians-Universität (LMU) München, Campus Großhadern und Campus Innenstadt sowie der Allgemein- Viszeral und Gefäßchirurgie, Krankenhaus Agatharied, Lehrkrankenaus der LMU.

Anmeldung: 

"Schilddrüsenkongress München"
Angelika Magritsch
Norbert-Kerkel-Platz 1
D 83734 Hausham
00 49 8026 393 2444
Angelika.Magritsch@khagatharied.de